ZUTATEN FÜR 1 BISQUITROLADE

  • 6 Eier
  • 180 g Zucker
  • 1TL Zitronenabrieb
  • 140 g Mehl
  • 1 TL Backpulver
  • 150 g Marmelade nach Wahl (ich habe Marillenmarmelade verwendet)
  • Staubzucker zum Bestreuen

ZUBEREITUNG

  • Ofen auf 180° vorheizen. Die Form mit Backpapier auslegen.
  • Eier, Zucker und Zitronenabrieb schaumig schlagen.
  • Mehl, Backpulver vermengen und zur Eimasse geben. Kurz mixen und in die Form geben.
  • 8-10 min backen. Sollte noch leicht weich sein, wenn man mit dem Finger leichten Druck ausübt.
  • Nach dem Backen, Backpapier abziehen und einrollen, aber nicht zu fest. Kurz abkühlen lassen.
  • Den Teig entrollen und mit Marmelade bestreichen. Vorsichtig einrollen und in Alufolie gewickelt komplett abkühlen lassen.
  • Vor dem Servieren mit Staubzucker bestreuen.

Komentiraj